Ewiger Gefährte

Ich bin so gelassen, das ist ein gutes Zeichen.

Meine Ängste nun großen Freuden weichen.

Es hat gedauert, bis ich dich erkannte.

Dein Geist Dinge beim Namen nannte,

Als ich dich sah, sah ich nicht Deine Hülle.

Als ich dich sah, sah ich nur Seelenfülle.

Ich schenke Dir jetzt den Moment

und wünsche mir, daß Deine Seele mich erkennt.

Sonia Galai 2009

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: